Sonja Beisbarth

Sonja Beisbarth

Rechtsanwältin


  • Kurzbiografie
  • Fortbildungen

ASSISTENT/-IN

Meik Helke

08.00 Uhr bis 17.00 Uhr

T +49 (0) 231 7 75 74-120
F +49 (0) 231 7 75 74-155

sonja.beisbarth@pwk-partner.de

RECHTSGEBIETE

 

Medizinrecht
Ärztliches Berufsrecht, Kooperationsverträge, Praxiskaufverträge, Vertragsarztrecht

Gewerblicher Rechtschutz
Wettbewerbsrecht

Zivilrecht
Gewerbemiet- und Pachtrech


MITGLIEDSCHAFTEN

  • Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V.

Kurzbiografie

Rechtsanwältin Beisbarth ist Gründungspartnerin der pwk & Partner Rechtsanwälte. Zuvor war sie langjährig für die im Medizinrecht renommierte ehemalige Sozietät Dr. Rehborn Rechtsanwälte tätig. Vor der Tätigkeit in der Sozietät Dr. Rehborn Rechtsanwälte übte Rechtsanwältin Beisbarth ihre Tätigkeit in einer überregional tätigen Rechtsanwaltskanzlei in Dortmund aus. 

Der Schwerpunkt ihrer rechtsanwaltlichen Tätigkeit liegt insbesondere in der medizinrechtlichen, wettbewerbsrechtlichen sowie zivilrechtlichen Beratung niedergelassener Ärzten, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und anderen Leistungserbringern im Gesundheitssektor. Sie vertritt unsere Mandanten sowohl außergerichtlichen als auch gerichtlich. Im Medizinrecht ist Rechtsanwältin Beisbarth insbesondere im ärztlichen Berufsrecht und Gesellschaftsrecht und sonstigem Vertragsarztrecht tätig. Sie berät und vertritt die Mandanten bei Vertragsverhandlungen in Zusammenhang mit der Gründung von Berufsausübungsgemeinschaften und anderen Kooperationen im Bereich des Gesundheitssektors sowie bei deren Auseinandersetzung. Zum Tätigkeitsbereich zählt auch die Beratung und Vertretung bei Praxisnachfolgeverfahren und Praxiskaufverträgen, insbesondere bei Kauf und Verkauf von Arztpraxen, Zahnarztpraxen sowie Beteiligungen an Gemeinschaftspraxen. 

Weiterhin besitzt Rechtsanwältin Beisbarth eine besondere Expertise im Bereich des gewerblichen Rechtschutzes und im Bereich des Wettbewerbsrechts bei Verstößen gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Zudem berät und vertritt Rechtsanwältin Beisbarth unsere Mandanten im Bereich des Gewerbemietrechts und des Pachtrechtes sowie in sämtlichen in Zusammenhang mit dem Betrieb einer Arztpraxis auftretenden zivilrechtlichen Fragestellungen. Rechtsanwältin Beisbarth wird bei der Vertragsanbahnung als auch als Vertragsgestalterin tätig. Sie ist bundesweit tätig.

Keine News in dieser Ansicht.

10.11.2017

Veranstaltung der Arbeitsgruppen Berufsrecht und Vertragsgestaltung der AG Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein

Ort
Düsseldorf